AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Widerrufsbelehrung

1. Geltungsbereich

Für die geschäftlichen Beziehungen zwischen eXtrART - Norbert Franke, Bautzner Landstr. 109, 01324 Dresden (im folgenden  eXtrART genannt)
und deren Kunden gelten die nachfolgend genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellungen der 
Kunden bei eXtrART.

2. Angaben zu Vertragsschluss und Lieferung

Die Angebote auf www.eXtrART.de im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen Die Bestellung des Kunden bei uns stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines entsprechenden Kaufvertrages dar. 
Dies wird durch uns entweder durch entsprechende Erklärung oder durch Versand der jeweiligen Waren angenommen. 
Nach fruchtlosem Ablauf einer 10-Tages-Frist gilt das Angebot als abgelehnt.
Die Offerten von eXtrArt sind freibleibend. Die Angebote bestehen vorbehaltlich eines zwischenzeitlichen Verkaufes, vorbehaltlich der nicht mehr Verfügbarkeit. 
Die angegebenen Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich. Wir sind jedoch um eine zügige Abarbeitung der uns erteilten Aufträge bemüht. 
Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt grundsätzlich an die vom Kunden bei Bestellung angegebenen Lieferanschriften. 
Abweichende Bedingungen des Käufers haben nur Gültigkeit, wenn wir diesen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt haben. 
Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde jeweils mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. 
Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist deutsch. Vertragsinhalte, alle sonstigen Informationen, Kundendienstdaten-Informationen etc. werden verbindlich ausschließlich in deutscher Sprache abgegeben.

3. Widerrufsrecht

Dem Kunden steht ein Widerrufsrecht von einem Monat zu. Bei der Ausübung dieses Widerrufsrechtes müssen Gründe nicht angegeben werden. Die Frist zur Ausübung des Widerrufsrechtes beginnt mit Erhalt der Waren. Die Kosten der  Rücksendung sind vom Käufer zu tragen. Artikel, die speziell für Sie angefertigt bzw. geändert wurden können nicht zurückgenommen werden.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Mitteilung des Kunden per E-Mail oder Brief oder die Rücksendung der Ware. 
Im Fall des Widerrufs ist die Erklärung zu senden an:

N.Franke
eXtrART
Bautzner Landstr. 109
01324 Dresden

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

und die Ware zu senden an:

N.Franke
eXtrART
Bautzner Landstr. 109
01324 Dresden

Im Falle des Widerrufs wird der Kaufpreis erstattet nachdem die Ware zurückgesendet wurde. Dies gilt auch für gegebenenfalls gezogene Nutzungen. Kann die von uns gelieferte Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgegeben werden, ist durch den Kunden gegebenenfalls Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie Sie ihnen etwa im Ladengeschäft möglich wäre, zurückzuführen ist. Sie können im Übrigen die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sofern eine Wertersatzpflicht besteht, werden die entsprechenden Leistungen verrechnet. 
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die speziell nach Kundenspezifikation angefertigt oder verändert werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde.

4. Eigentumsvorbehalt

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.
Zuzüglich entstehen für den Versand weitere Kosten, die dem Kunden gesondert in Rechnung gestellt werden. Dies gilt auch für weitere zusätzliche Versandkosten ins Ausland und etwaig anfallende Export- und Importabgaben. 
Rechnungslegung sowie die Rechnungsstellung etwaiger Einfuhrabgaben etc. erfolgt in Euro.
Bis zur vollständigen Bezahlungen bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum.


5. Datenschutzerklärung

Die Kundendaten werden ausschließlich im Rahmen der Auftragsabwicklung / Geschäftsbeziehung in unserer Firma nach den Bestimmungen des 
Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

6. Sonstiges

eXtrART versichert, dass alle angebotenen zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 – 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung angeboten werden (§ 86 a StGB). Mit der Abgabe von Bestellungen für Gegenstände, die mit Emblemen des Dritten Reiches versehen sind, verpflichtet sich der Besteller dazu, diese Dinge nur für historisch-wissenschaftliche Zwecke aus oben genannten Gründen zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 a StGB, zu nutzen.

 
 

 

Joomla templates by a4joomla