Meissen, versch. Figuren und Gemälde Robert Kummer, Detail
Vitrine Klassizistisch um 1790
Aquarell um 1872, Ottokar Renger ein Schüler von Ludwig Richter
1748, 4 Bände: Allgemeine Historie der Reisen zu Wasser und zu Lande; Sammlung aller Reisebeschreibungen,..
Meissen, Porzellanfigur Loie Fuller, Entwurf Theodor Eichler um 1911.
Louis Alphonse Bouche um 1850
Gemälde, Walter Pekanjan, Ausschnitt
Service, Lomonosov-St Petersburg, Kobaltnetz
Johannes Schilling Bronzeplastik "Krieg" das Pendant zur Plastik "Frieden"
Bauernschrank um 1780, Detail

Silber, große Kelle, Heinrich Mau Dresden, Silber 800-er

Print
Price: 195,00

Große Silber- Kelle, 800er Silber von Heinrich Mau. Sehr guter Zustand mit etwas Patina. Rs. gepunzt "H.Mau" Mond, Krone und "800" für 800er Silber massiv. Gew.:  230 g

Jakob Wilhelm Heinrich Mau (* 18. Februar 1843 in Dresden; † 22. August 1906 ebenda) war ein deutscher Juwelier, königlich-sächsischer Hoflieferant und ein Dresdner Theaterunternehmer.

Ask about this product
Joomla template by a4joomla