Schaffroth, Johann Stanislaus; Landschaft mit Ruine (2)

Price: 1450,00 €

Schaffroth, Johann Stanislaus; Landschaft mit Ruine und Personenstaffage, 1813, Aquarell.  R. u. undeutlich signiert und datiert. In alter Rahmung; Bild 38 x 45 cm, Rahmen 55 x 62 cm

Johann Stanislaus Schaffroth; * 25. Oktober 1766 in Baden-Baden, † 20. September 1851 ebenda.

Johannes Stanislaus Schaffroth, deutscher Maler, Schüler von Jakob Becker und Karl Kaspar Pitz. Er studierte Malerei auch in Stuttgart und Dresden.
1795 bis 1846 Kunstlehrer an der Kunsthandwerkschule in Baden-Baden tätig.
Er fertigte Bilder für Fürstenresidenzen und Abteien. Weiter beschäftigte sich Schaffroth mit bizarren Ruinen und Baumstudien. Schaffroth schuf Altarbilder für die Kirchen in Achern und Oppenheim.
1804 malte Schaffroth ein Porträt von Markgraf Karl Friedrich von Baden (1728–1811).
1805 wurde er von diesem zum Hofmaler ernannt.
Den Werken Schaffroths wurde eine Sonderausstellung Johann Stanislaus Schaffroth, ein Baden-Badener Maler 1766 - 1851 vom 11. Juni 1976 bis 30. September 1976 in den Stadtgeschichtlichen Sammlungen Baden-Baden gewidmet.

siehe -> Wikipedia  

Ask about this product
Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.